Krantechnik & Lastaufnahmemittel

Krantechnik - Bau und Montage von Kranen - Unterteilung nach Baugruppen

Die Stako GmbH ist Spezialist für die Neuanfertigung:

  • Ausleger
  • Fahrwerksrahmen
  • Laufkatzen und
  • Steuerungshäuser.

Desweiteren gehören die Umrüstung und Modernisierung folgender Komponenten zum Angebotsumfang der Abteilung Krantechnik:

  • Kranfahrwerke
  • Katzfahrwerke
  • Hubwerke

Die Erneuerung und Erweiterung von Kranbahnen runden das Angebotsspektrum im Bereich Krantechnik ab.

Unterteilung nach Belastungsarten (statisch - dynamisch)

Im Anwendungsbereich der DIN 15018 für nicht vorwiegend ruhende Belastungen , werden Baugruppen für Krane und Kranbahnen wie

  • Kranbahnstützen
  • Kranbahnträger
  • Fahrwerksteile für Portal- oder Brückenkrane,
  • Kranausleger, usw.

hergestellt und gewartet.

Im Anwendungsgebiet der DIN 18800 – 7 für vorwiegend ruhende Belastungen werden Baugruppen hergestellt, wie

  • Stege
  • Treppen
  • Hallenanbauten
  • Stützen
  • Binder
  • Geländer
  • Tore usw.

Lastaufnahmemittel

Die Stako GmbH  konstruiert und erstellt Last-Traversen für den Transport verschiedenster Teile per Kran oder mit anderen Hubeinrichtungen. Dabei sind sämtliche Hebetechniken wie Zangen, Haken, Pratzen, Magnete oder der Einsatz der Vakuum-Hebetechnik möglich.

Die Lastaufnahmemittel werden im Regelfall für Einsatzfälle bis 40 t konzipiert, im Einzelfall auch darüber hinaus. Optional können diese Traversen mit Mechaniken zur Reichweitenverstellung ausgestattet werden.

Folgende Lastaufnahmemittel gehören zu unserem Angebotsspektrum:

  • Lastzangen
  • Traversen mit Lasthaken
  • Traversen mit Pratzen
  • Traversen mit Vakuumschalen
  • Sonderbauformen

Für jedes Hebegut können wir für Sie die optimierte Aufhängung konstruieren. Schnell und flexibel in der Handhabung gewährleisten unsere Lastaufnahmemittel hohe Sicherheit und effizienten Einsatz Ihrer Mitarbeiter.

>> Seite ausdrucken <<